Herzlich  Willkomen

 ana-vital 



Hirudo-Blutegeltherapie

Ein kleiner Wurm mit großer Wirkung

Die medizinische Verwendung von Blutegeln hat eine faszinierende und lange Tradition, bereits die Ägypter der Pharaonenzeit, kannten die heilende Wirkung der Blutegel.

Mit den Analysemethoden der modernen Medizin konnten die Wirkstoffe, die der Blutegel beim saugen abgibt, als entscheidendes Therapieziel identifiziert werden.

Der bekannteste Wirkstoff im Blutegelspeichel ist das Hirudin. Es ist der stärkste natürliche Blutgerinungshemmer und zehnmal wirksamer als Heparin.

Die biologisch aktiven Substanzen im Blutegelspeichel:

  • hemmen die Blutgerinnung und können Thromben auflösen
  • lindern Schmerzen
  • fördern die Durchblutung und "putzen" Blutgefäße
  • hemmen und beseitigen Entzündungen
  • regen den Lymphfluss an
  • erweichen Narbengewebe
  • können die Stimmung aufhellen

Bei welchen Erkrankungen?

  • akuten und chronischen Gelenkschmerzen
  • Krampfadern/Besenreisern
  • Sehnen-Sehnenscheidenentzündungen(z.B. Tennisellenbogen, Golfarm)
  • rheumatische Erkrankungen und bei viele Erkrankungen, bei denen Durchblutungstörungen und /oder Entzündungen bestehen.







E-Mail
Anruf
Karte